WeinWerk

WeinWerk

Der neue Schulzubau beinhaltet eine Turnhalle, einen Festsaal, Seminarräume sowie Räumlichkeiten für Kulinarik und Ab-Hof- Verkauf. Um diese unterschiedlichen Funktionen unter ein Dach zu bringen, war es wichtig, ein Konzept zu entwickeln, welches einen flexiblen Grundriss ermöglicht. Durch Auslagerung des Tragwerkes wird ein fließender Raum geschaffen, der je nach Belieben umfunktioniert werden kann. Trotz der multifunktionalen Anforderungen besticht das Gebäude durch eine einfache und klare Form, die in Harmonie zum Hauptgebäude steht.

Information

  • Autor(en)
    Laura Einfalt; Clara Ehgartner; Florian Schaunig;
  • Veröffentlichung
    2017
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 5/17
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)