"Concrete" Ideen in neuer Schale

Wie lässt sich im Rahmen der Objektsanierung die Verbesserung der Energieeffizienz mit der Notwendigkeit von gestalterischen Veränderungen und räumlichen Neunutzungen verbinden? Architektin Susanne Zottl und Partner Mario Buda beantworten die Frage mit einem innovativen Konzept. Gesetzt wird auf "dicke", "lebendige" Betonwände und eine neuartige Produktionstechnik in Sachen Schalungsund Gießverfahren.

Information

  • Autor(en)
    Lenoble, C.
  • Veröffentlichung
    2010
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 6/10
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)