Tag: ÖNORM

Display:
Nahverkehrsdrehscheibe Linz - die Realisierung der Mini-U-Bahn

Im Rahmen der Realisierung der Nahverkehrsdrehscheibe Linz Hauptbahnhof errichteten die Linz AG Linien eine Straßenbahnunterfahrung für die Linien 1, 2 und 3. Mit der unterirdischen Verschwenkung der…
  • Autor(en)
    Hochholdinger, R.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Neue Betonzusatzmittel gegen die Klebrigkeit

Vorab ist festzuhalten, dass wir einerseits Fliessmittel möchten, die sehr stark verflüssigen und zusammenhalten sollen, aber andererseits den Beton nicht klebrig machen dürfen! Es muß somit ein…
  • Autor(en)
    Kroneder, M.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Ökologische Pflasterlösungen

Die Natur ist eines unserer wichtigsten Güter. Jeder sollte seinen Beitrag dazu leisten, damit durch die Erhaltung der Umwelt auch in Zukunft hohe Lebensqualität garantiert ist. Die Sicherstellung…
  • Autor(en)
    Prassé, R.; Peneder, Ch.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
ÖNORM B 4710-1: neue Ausgabe Oktober 2007

Die ÖNORM B 4710-1, die "Betonnorm", ist eine der am meisten angewandten Baustoffnormen. Die große Nachfrage der Praxis nach Beton und die laufende Weiterentwicklung der Betonbauweise erfordern nicht…
  • Autor(en)
    Nischer, P.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Planungsgrundsätze - von Basisüberlegungen bis zum Kostenfaktor Planung

Flachdecken im Hochbau müssen eine den Normen entsprechende Tragsicherheit aufweisen, es werden an sie verstärkt hohe Anforderungen hinsichtlich ihrer Gebrauchstauglichkeit (Durchbiegungen) gestellt…
  • Autor(en)
    Lindlbauer, W.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Qualitätssicherung der Bauausführung von Pflasterarbeiten

Die Befestigung mit Pflastersteinen und -platten ist dem Grunde nach ein uraltes Produkt. Bereits die Römer und Griechen haben es verstanden, ihre Verkehrswege und urbanen Räume mit Pflaster…
  • Autor(en)
    Nowotny, P.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Reaktive Kieselsäure in Gesteinskörnungen

Wenn Alkalien, z. B. im Beton, mit reaktionsfähiger Kieselsäure reagieren, entstehen je nach Vorhandensein weiterer Stoffe quellfähige oder nicht quellfähige Alkalisilikate. Im erhärteten Beton kommt…
  • Autor(en)
    Nischer, P.; Krispel, St.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Schachtunterteile mit Gerinne aus Kunststoff

Auch mit der Kombination mit anderen Baumaterialien kann der Erfolg des Baustoffes Beton verbunden sein. Ein sehr gutes Beispiel dafür sind Kanalschachtunterteile mit Kunststoffgerinne. Hier wird…
  • Autor(en)
    Brandweiner, G.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Spannglieder ohne Verbund im Hochbau - Bemessung und Ausführung leicht gemacht

Im Brückenbau hatte die Spannbetonbauweise in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts großartige Erfolge zu verzeichnen. Obwohl sie zu Beginn des Ausbaus des Fernstraßennetzes neu am Markt war, sind…
  • Autor(en)
    Wicke, M.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Stabilisierung tagesnaher Grubenbaue im Standwasser mit Schwarzl Stollen-SSM

Allein im Weststeirischen Braunkohlenrevier in Österreich wurden in den letzten 200 Jahren in einer Vielzahl von Gruben- und Tagbaubetrieben über 160 Mio t tertiärer Braunkohle gewonnen. Um der im…
  • Autor(en)
    Landsmann, H.; Podhraski, F.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände