Corportate Golf Space

Corportate Golf Space

Der Golfplatz besteht zu hundert Prozent aus einer intensiv von menschlicher Hand gestalteten Landschaft. Ein Teppich artifizieller Topografie, bis an die Ränder des Areals reichend. Das Gebäude gliedert sich in die konsequent geformte Natur ein. Es ist nicht wie ein Gegenstand auf (irgend) einem Bauplatz (ab)gestellt, sondern mit dem Landschaftsteppich eng verwoben.

Information

  • Autor(en)
    x architekten
  • Veröffentlichung
    2004
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 2/04
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)