Grüß Gott in Leichtbeton

Grüß Gott in Leichtbeton

Die Priesterbruderschaft St. Pius X in 3542 Jaidhof ist eine kircheninterne Gemeinschaft, der es ein besonderes Anliegen ist, Messen nach dem Ritual von 1962 zu halten. Zu diesem Zweck wurde von der Schwestergemeinde in Graz unter der Leitung von Herrn Landgrebe eine neue Kirche geplant. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und des inspirierenden Vorbilds einer Kirche aus Böhmen, die die gleiche Ausformung aufweist, wurde auf der rund 400 m2 großen Fläche ein symmetrischer Grundriss mit 4 orthogonal zueinander ausgerichteten Halbkreisen gewählt.

Information

  • Autor(en)
    Thomas Schönbichler
  • Veröffentlichung
    2007
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 4/07
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)