Themen

Kategorie Bahnbau

Bahnbau

Sowohl überregional im Netz der ÖBB als auch in den Netzen städtischer Verkehrsbetriebe, bei Straßenbahnen und U-Bahnen: Ohne Beton würde die bahnbauliche Infrastruktur, wie wir sie in Österreich kennen und genießen, nicht funktionieren. Ob Bahnhöfe, Schienentrassen, Eisenbahnbrücken oder –tunnel - Bauwerke aus Beton sind dauerhaft und wartungsarm und werden den steigenden Anforderungen des Eisenbahnverkehrs gerecht. Der Baustoff bietet wirtschaftlich und auch gestalterisch meist die besten Lösungen. Helle, transparente Bahnhofshallen in Sichtbeton wie z.B. im Tullnerfeld (Niederösterreich) und am Lokalbahnhof Lamprechtshausen (Salzburg) oder die Vorplatzgestaltung mit Betonpflastersteinen am Wiener Hauptbahnhof sind wahre Eyecatcher.

Display:
Accussabahn

Accussabahn leitet sich von der Erwähnung des Ortes Aggsbach ab, der in einer Urkunde um 830 als "Accussabah" erstmals erwähnt wurde. Der Fokus der Bearbeitung lag auf der Seilbahn und deren…
  • Autor(en)
    Patrick Pelvay, Stephanie Brunthaler, Jane Höbart
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Aggsbach Transfer

Das Konzept der Pendelbahn "Aggsbach Transfer" ergibt sich aus den verschiedenen Aktivitäten der Umgebung. Sport und Kultur stehen an erster Stelle. Die Pendelbahn soll dementsprechend nicht nur…
  • Autor(en)
    Bettina Julia Erhart, Nina Eichholzer, Matthias Reiner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Aggsbachbahn

Dieser Entwurf soll die geologische Geschichte rund um Aggsbach widerspiegeln. Als Vorbild diente der Gföhler Gneis. Dieser wird abstrahiert und in eine Betonbauweise transformiert. Um die vielen…
  • Autor(en)
    Johannes Karner, Tobias Hüttner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Aggsbahn

Die Hauptidee des Entwurfes war, eine möglichst transparente Einhausung für die Seilbahn zu entwerfen, die auf die unmittelbare Umgebung Rücksicht nimmt. Es entstand ein keilförmiger Baukörper, der…
  • Autor(en)
    Otto Kaltner, Matthias Hierzer, Maximilian Fiebich
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Concrete Student Trophy 2016

Die Concrete Student Trophy ist ein zweistufig angelegter Wettbewerb zur Förderung interdisziplinärer Zusammenarbeit von Bautechnik und Architektur. Bereits zum 11. Mal wurde der mit insgesamt…
  • Autor(en)
    Frank Huber, Cathérine Stuzka
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Drauquerung Koralmbahn

Im Zuge des Projektes Koralmbahn quert das gegenständliche Brückenobjekt MA 26 (Drauquerung) das Drautal im Bereich des Völkermarkter Stausees im sensiblen Gebiet der Seidendorfer Bucht. Als eines…
  • Autor(en)
    Michael Fritsch, Gerhard Oberlerchner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Feste Fahrbahn im längsten Eisenbahntunnel der Welt – dem Gotthard Basistunnel

Im derzeit längsten Eisenbahntunnel der Welt stellten strenge werkvertragliche Anforderungen an die Feste Fahrbahn sowie die besonderen logistischen Randbedingungen des 57 km langen Tunnels eine…
  • Autor(en)
    Detlef Obieray
  • Produktgruppe
    Straßenbau-Update
Generalerneuerung A 23 Südosttangente Wien

Die Hochstraße Inzersdorf ist ein Teilabschnitt der A 23 Südosttangente Wien. Das Bestandstragwerk in Form einer Fertigteilkonstruktion ist sanierungsbedürftig und wird in den nächsten Jahren durch…
  • Autor(en)
    Kozakow, T.; Frömel, M.; Seiser, R.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Hauptbahnhof Salzburg

Der Salzburger Hauptbahnhof hat eine lange Geschichte, bildete er doch schon in der Monarchie einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt in der traditionellen Form eines Kopfbahnhofes. Hier trafen drei…
  • Autor(en)
    Breitfuß, W.; Wörndl, T.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Hauptbahnhof Wien

Das Gesamtprojekt Hauptbahnhof Wien mit einer Größe von 109 ha ist die für Wien derzeit bedeutendste Infrastrukturmaßnahme. Der Hauptbahnhof wird künftig Wiens wichtigstes Bahnhofsareal und soll Züge…
  • Autor(en)
    Wimmer, A.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton