Anwendungen in der Praxis beim Tiroler Güterwegebau

Anwendungen in der Praxis beim Tiroler Güterwegebau

Der Aufgabenbereich der Abteilung "Ländlicher Raum" beim Amt der Tiroler Landesregierung erstreckt sich unter anderem auf die Beratung für Erschließungsvorhaben, auf Sanierungs- und Ausbauvorschläge im bestehenden Straßennetz sowie auf die Projektierung und Ausschreibung von neuen Straßen und Güterwegen.

Information

  • Autor(en)
    Heidenberger, F.
  • Veröffentlichung
    2007
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Begrünbare Stützkonstruktionen aus Beton
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Werk (Dokument)