Themen

Schallschutz

Schall ist eine messbare Größe und wird ab einer Hörschwelle von 10 Dezibel (dB) wahrgenommen. Wenn der Schall zu laut wird, entsteht einer der unangenehmsten und auch ein ausgesprochen gesundheitsgefährdender Umweltfaktor: Lärm. Massive Baustoffe wie Beton haben sehr gute Schalldämmeigenschaften und schützen uns vor einer störenden Geräuschkulisse. Ob im eigenen Heim, entlang von Bahnstrecken oder der Autobahn: Effizienter Schallschutz ist wichtig für unser Wohlbefinden. Lärmschutzmaßnahmen aus Beton sind nicht nur funktionell und effektiv, die neuartigen, kreativen Designs stehen auch im Einklang mit der Landschaft.

Display:
Zusammen.HALT

Aufgrund des dezentralen Städtebaus von Münchendorf basiert das Konzept auf der gemeinsamen Nutzung des Bahnhofsgebäudes durch die Gemeinde und die ÖBB. Somit ist die Leitidee die Integration des…
  • Autor(en)
    Alexander Hofer; Daniel Jank; Hans-Peter Kaiser; Daniel Mekul
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hofer, Jank, Kaiser, Mekul