Point of Interest

Point of Interest

Image© Koll, Berger, Kober

Die Wegeführung ist so konzipiert, dass ausreichend Platz vor dem Zugang des Angelibades entsteht und die bestehende Insel als Auflager genutzt wird. Die Zugänge am nördlichen Ufer befinden sich auf zwei unterschiedlichen Niveaus und situieren sich im Bereich des Parks. Insgesamt ist dennoch genug Platz auf der Brücke, sodass sich Fußgänger und Radfahrer gegenseitig nicht behindern. An den Enden der beiden Brücken befinden sich abgeflachte Bereiche mit Sitzgelegenheiten, die zum Verweilen und Ausruhen am Wasser einladen, ohne den Durchgangsverkehr zu behindern.

Information

  • Autor(en)
    Kerstin Berger, Dominik Koll, Lucas Kober
  • Veröffentlichung
    2015
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 5/15
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)
  • Bildrechte
    ©
    Koll, Berger, Kober