Seehaus am Wörthersee

Seehaus am Wörthersee

Seehaus am Wörthersee

Ausgangspunkt bildet ein langes, schmales Seegrundstück in ruhiger Lage mit heterogenem Umfeld und Ausblick auf Maria Wörth. Ein weißer Flügel faltet sich über das Familiendomizil am Wörthersee. Das Raumprogramm wurde auf drei Baukörper aufgeteilt. Durch deren Situierung gelang eine optimale Bespielung des gesamten Grundstückes.

Information

  • Autor(en)
    Maria Planegger
  • Veröffentlichung
    2014
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 4/14
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)