das geordnete chaos

das geordnete chaos

das geordnete chaos© Parzer, Vierlinger, Schaumberger, Joelsohn

Der Entwurf für eine neue Basketballhalle in Klosterneuburg basiert auf der Anforderung, einem weit gestreuten Raum- und Nutzungskonzept für eine Großsporthalle für 2.000 Zuschauer zu entsprechen, die für den Schulsport, den Breitensport, den Trendsport, den Leistungssport und für den Profisport gleichermaßen geeignet und flexibel nutzbar sein sollte. Das zur Verfügung stehende Baugrundstück auf dem Gelände des ehemaligen Eislaufplatzes steht im räumlichen Verbund mit dem benachbarten Sportgelände des Happylands. Zusammen mit der neuen Sporthalle sollte eine Generalsanierung und eine bauliche Visitenkarte der Stadt Klosterneuburg ausgeführt werden. Für die Planung auf diesem Grundstück relevant waren neben einer hohen Nutzungs- und Gestaltungsqualität insbesondere auch städtebauliche und lagespezifische Aspekte.

Information

  • Autor(en)
    Bernhard Parzer, Robert Vierlinger, Thomas Schaumberger, Dominik Joelsohn
  • Veröffentlichung
    2012
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 6/12
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)
  • Bildrechte
    ©
    Parzer, Vierlinger, Schaumberger, Joelsohn