Themen

Kategorie Design

Design

Beton ist in der Designszene ein beliebter Werkstoff, weil er vielfältig formbar und gestaltbar ist. Immer filigranere Formen mit feinkörniger Struktur und dichten Oberflächen eröffnen neue Anwendungen: von Möbeln, Badewannen und Küchen, über Kerzenleuchter und Eierbecher, bis hin zu Uhren, Stiftablagen und Lampen, sogar Manschettenknöpfe und Schiffe gibt es aus Beton. Die natürlichen Gesteinskörnungen und die verschiedenen Arten der Oberflächenbearbeitung - von flammgestrahlt rau über gestockt, scharriert oder feingeschliffen bis hin zu hochpoliert glänzend – geben dem Betonstein seine eigene, charakteristische Optik und Oberfläche. Ideenreiche Kombinationen mit anderen Materialien wie Glas, Holz oder Metall liegen im Trend und schaffen besonders spannende Kontraste. Tauchen Sie ein in die Welt des Betondesigns und entdecken Sie die Vielfältigkeit unseres faszinierenden Baustoffs.

Display:
Grillen Chillen Bierli Killen

Der Baum liefert den Rohstoff für das essenzielle Grillfeuer, seine Struktur wird hier als Basis für den Entwurf genommen. Der harte Kern fungiert als Grillstelle mit aufgelegtem Rost, das weichere…
  • Autor(en)
    Marika Atzwanger, Christian Fischer, Julian Gatterer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Marika Atzwanger, Christian Fischer, Julian Gatterer
GRILLMAXX

Die Grundidee des Entwurfs basiert auf einem linearen Mobiliar, das sämtliche wesentlichen Eigenschaften vereint und dabei ästhetisch ansprechend, funktionell und bequem zugleich ist. Ausschlaggebend…
  • Autor(en)
    Patrick Olczykowski. Tugyan Ertürk, Fabian Schicker
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Patrick Olczykowski, Tugyan Ertürk, Fabian Schicker
Gut geschützt mit ultradünnem Dach

Am Berliner Hauptbahnhof wurde ein kleines, aber Aufsehen erregendes Projekt realisiert: Ein Leichtbetondach für eine Straßenbahnhaltestelle, die zu einem wichtigen Umsteigestandort geworden ist –…
  • Autor(en)
    schlaich bergermann partner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hans Joosten, T. Chudy
gutdurch.

Schon zu Urzeiten versammelten sich Menschen ums Feuer, dieses Symbol hat den Entwurf des Grillmöbels getragen. Ein Teil der Grillfläche ist nicht durch die perforierte Beton-Grillfläche überdeckt,…
  • Autor(en)
    Kristof Retezar, David Tilman Aykler
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Kristof Retezar, David Tilman Aykler
Hochwasserschutz für Persenbeug

Die Aufgabe bei der Gestaltung des Hochwasserschutzes Persenbeug bestand darin, die sichtbaren Bereiche des umfangreichen Bauvorhabens in Lage, Form, Oberfläche und Materialität harmonisch in das…
  • Autor(en)
    Karl Langer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Atelier Langer, Manfred Seidl
Hotel Stue Berlin

In wenigen Wochen wird sich die ehemalige dänische Botschaft in Berlin zum exquisiten Hotel "DAS STUE" verwandelt haben. In direkter Umgebung von Tiergarten und Zoologischem Garten entsteht ein…
  • Autor(en)
    axthelmarchitekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    BetonBild
Infrastruktur in Szene gesetzt

Die Gemeinde St. Valentin (NÖ) hat Studierende der Akademie der bildenden Künste eingeladen, sechs Bushaltestellen zu konzipieren, die den öffentlichen Raum gestalterisch aufwerten sollen. So…
  • Autor(en)
    Stuzka, C.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Academy of Fine Arts Vienna, Institute for Art & Architecture
INSEL

Für das Grillmöbel fand ich Inspiration in der Natur. Man denke an ein Lagerfeuer am Fluss, eine Schotterbank, die bei hohem Wasserstand im Fluss versinkt. Der Fluss hat die Kraft, eine Insel zu…
  • Autor(en)
    Andreas Lint
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Andreas Lint
Island Drops – Danube Grillstations

Beim Entwurfsprozess wurde eine ergonomische und moderne Bauart gesucht, die gleichzeitig leicht, aber auch stabil ist. Die tropfenartige Form soll einen Bezug zur Donau schaffen. Die Anordnung der…
  • Autor(en)
    Kevin Lebenbauer, Michael Oberascher, Viktoria Jaros
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Kevin Lebenbauer, Michael Oberascher, Viktoria Jaros
Kraftvolle Botschaft

Daniel Libeskind schuf in Ottawa ein Mahnmal in höchster Sichtbetonqualität. Für ihn war Beton das einzig passende Material für ein Denkmal, das noch Generationen überdauern wird.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Doublespace/Libeskind