Themen

Kategorie Design

Design

Beton ist in der Designszene ein beliebter Werkstoff, weil er vielfältig formbar und gestaltbar ist. Immer filigranere Formen mit feinkörniger Struktur und dichten Oberflächen eröffnen neue Anwendungen: von Möbeln, Badewannen und Küchen, über Kerzenleuchter und Eierbecher, bis hin zu Uhren, Stiftablagen und Lampen, sogar Manschettenknöpfe und Schiffe gibt es aus Beton. Die natürlichen Gesteinskörnungen und die verschiedenen Arten der Oberflächenbearbeitung - von flammgestrahlt rau über gestockt, scharriert oder feingeschliffen bis hin zu hochpoliert glänzend – geben dem Betonstein seine eigene, charakteristische Optik und Oberfläche. Ideenreiche Kombinationen mit anderen Materialien wie Glas, Holz oder Metall liegen im Trend und schaffen besonders spannende Kontraste. Tauchen Sie ein in die Welt des Betondesigns und entdecken Sie die Vielfältigkeit unseres faszinierenden Baustoffs.

Display:
Kultur mit viel Schwung

Das Heydar Aliyev Center ist ein weiteres schwungvolles Gebäude von dem Architekturbüro Zaha Hadid. Das Kulturzentrum lädt auf rund 100.000 Quadratmetern zu verschiedenen Veranstaltungen ein – und…
  • Autor(en)
    Saffet Kaya Bekiroglu
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hufton+Crow
Kunst aus Beton in Wopfing

Anlässlich "30 Jahre Zement in Wopfing" veranstaltet die Wopfinger Baustoffindustrie das Betonsymposium "Beton x 9³ – Werkumspannend". Dabei präsentieren neun internationale Künstler direkt am…
  • Autor(en)
    Julia Posch
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Wopfinger Baustoffindustrie GmbH
Kunst in Beton gegossen

Die Neutelings Riedijk Architects renovierten und erweiterten das Naturalis, das nationale Museum und Forschungsinstitut für Biodiversität in Leiden, und werteten das Ensemble in puncto…
  • Autor(en)
    Peter Reischer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Scagliolabrakkee, Neutelings Riedijk Architects
Kunstmuseum Liechtenstein

Eine "Kaaba" für die Kunst - Ort der Ruhe und Orientierung: Der monolithische Baukörper fügt sich eher unscheinbar in das Stadtgefüge, unterscheidet sich jedoch durch seine Fassadengliederung und…
  • Autor(en)
    Meinrad Morger, Heinrich Degelo, Christian Kerez
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Ruedi Walti
Lecture Hall

Die Errichtung der Lecture Hall als Besucherauditorium ist Teil des Masterplans für den Campus des IST Austria Klosterneuburg. In dem relativ kleinen Bauwerk kam Beton als konstruktiver Teil und als…
  • Autor(en)
    Heinz Tesar
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Margherita Spiluttini, Atelier Tesar
Loop Station

Die Loop Station interpretiert das soziale Moment des Grillens formal als Schleife, die die Grilleinheit mit der Sitzbank verbindet und das Zentrum der Interaktion – den Tisch – umrahmt. Die Sitzbank…
  • Autor(en)
    Thomas Niederberger, Jannis Merz
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Thomas Niederberger, Jannis Merz
Lounge-Bar im Radisson Blu Hotel Hamburg

"The Room", Bar & Klub im Hotel Radisson Blu Hamburg, präsentiert als Weltneuheit einen Lichtbeton-Bartresen mit LED-Einzelpixeltechnik. Das 4-Sterne-Superior-Hotel mit seinem außergewöhnlichen…
  • Autor(en)
    Birgit Munz
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    LUCEM Lichtbeton
Lumi Grill

Das Projekt stellt einen Grilltisch für ca. acht bis zehn Personen dar. Eine Verlängerung der Grillablagefläche kann als Bar oder Buffettisch genutzt werden. Die Bänke sind an den Seiten abgeschrägt,…
  • Autor(en)
    Florian Deppe, Ceren Yönetim
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Florian Deppe, Ceren Yönetim
Minima Maxima

Individuell entworfene Matrizen dienen der Gestaltung einer Sichtbetonwand als subtile Vermittlung der Funktion des dahinter befindlichen Gebäudeteils. Mit einem eigenen Kunstwert versehen,…
  • Autor(en)
    Claus D. Worschech
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Jochen Stüber, Worschech Architekten
Mit der Energie des Wassers

Das MAAT, Lissabons neues Museum für Kunst, Architektur und Technologie, nützt seinen Standort direkt am Wasser – wie auch die Verbindung zum alten Kraftwerk. Das Ergebnis des Entwurfs von Amanda…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    FG Arquitectura, Piet Niemann