Umfahrung Zwettl

Umfahrung Zwettl


© luftbild-redl e.U.

Die Umfahrung Zwettl ist das derzeit größte sich in Bau befindliche Straßenbauprojekt auf Landesebene. Auftraggeber ist das Land Niederösterreich. Als Finanzierungsmodell wurde ein PPP-Modell (Public-Private-Partnership) mit 25 Jahren Laufzeit gewählt. Die Partner sind einerseits die öffentliche Hand (Land Niederösterreich) und andererseits das Bieterkonsortium Leyrer+Graf - Swietelsky. In die Bau-ARGE ist zusätzlich die STRABAG miteingebunden.

Information

  • Autor(en)
    Horacek, D.
  • Veröffentlichung
    2017
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 1/17
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)
  • Bildrechte
    ©
    luftbild-redl e.U.