Neubau des ASFINAG-Bürogebäudes in Innsbruck

Neubau des ASFINAG-Bürogebäudes in Innsbruck

Image© Günther Wett

In Innsbruck ist der Neubau des ASFINAG-Bürogebäudes samt Tiefgarage als ein einfacher Körper konzipiert, der in seiner Gestalt auf die Umgebung reagiert. Das Gebäude besteht aus einem Untergeschoß, einem Erdgeschoß sowie drei Obergeschoßen.

Information

  • Autor(en)
    peterlorenzateliers_ innsbruck wien
  • Veröffentlichung
    2012
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 6/12
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Werk (Dokument)
  • Bildrechte
    ©
    Günther Wett