Themen

Tag: TU Wien

Display:
delta294

Die entworfene Grillstation besteht aus vier verschiedenen Modulen, die beliebig und individuell kombiniert werden können. Trotz dieser begrenzten Anzahl von Elementen kann es zu einer Vielfalt von…
  • Autor(en)
    Jakob Fellner, Christopher Strobl
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Jakob Fellner, Christopher Strobl
Der (Sp)Eckgürtel

Der Jakominiplatz hat sich zu einer stark frequentierten Verkehrsdrehscheibe entwickelt. Das Ziel des Entwurfes „Der (Sp)Eckgürtel“ ist es, den Platz wieder den Menschen zurückzugeben und der…
  • Autor(en)
    Lea Hofmann, Linda Scharll, Markus Haslwanter
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hofmann, Scharrl, Haslwanter
der würschtlbroda

Das Ensemble besteht aus vier Grundelementen: der Grillstation mit beidseitig großzügigen Ablageflächen, der beheizten Eckbank, dem Tischelement und einem weiteren solitären Sitzmöbel. Die…
  • Autor(en)
    Benjamin Heinrich, Erich Kotroczo
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Benjamin Heinrich, Erich Kotroczo
Die aufblasbare Betonkuppel

Für die Herstellung von Betonschalen benötigt man aufwendige Schalungskonstruktionen aus Stahl und Holz. Eine revolutionäre Bautechnik der TU Wien verwendet stattdessen aufblasbare Luftpolster.…
  • Autor(en)
    Stuzka, C.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    TU Wien
Die Entwicklung der hochtragfähigen MABA Schleuderbetonstütze

Der primäre Antrieb für technische Produktentwicklung ist es über den anerkannten Stand der Technik hinausgehende Lösungen mit verbesserter Leistungsfähigkeit zu erarbeitet. Am Anfang des…
  • Autor(en)
    Barnas, A.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Diskurs: Betonstraßen im Wandel

Die österreichische Betondeckenbauweise ist international angesehen und wurde auch im Ausland aufgegriffen. Im hochrangigen Straßennetz punktet sie als hochwertig, langlebig, wirtschaftlich und…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    TU Wien
Donauwelle

In dem Projekt DONAUWELLE werden Geschichte und Tradition mit den heutigen Ansprüchen nach Funktionalität, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit verschränkt. Ausgehend von der archaischen Urform der…
  • Autor(en)
    Benjamin Kromoser, Martin Ritt
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Benjamin Kromoser, Martin Ritt
Dreifachhalle Klosterneuburg

Die Tragwerksform wurde als maßgebendes Element der Gestaltung und weiterer Funktionsansprüche der Halle herangezogen. Der extrudierte Ober- bzw. Untergurt des Trägers bildet die beiden sich…
  • Autor(en)
    Johanna Aufner, Patrick Hollinsky
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Aufner, Hollinsky
Energie tanken in Scheibbs

Beim Projekt "Energie tanken" dreht sich auf der westlichen Flussseite alles um die aus der Wasserkraft gewonnene Energie, während auf der östlichen Seite zwischen einem idyllischen Beckenpass auf…
  • Autor(en)
    Nikola Freissmuth, Norbert Kutschera, Veronika Stejskal
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Freissmuth, Kutschera, Stejskal
Entwicklung eines Betonierverfahrens zur Herstellung schräger und geneigter Flächen ohne Konterschalung

Grundlage dieses Forschungsvorhabens ist ein neues Schalungssystem zur Herstellung biaxial gekrümmter Betonschalungen, welches am Institut für Baustofflehre, Bauphysik und Brandschutz der TU Wien…
  • Autor(en)
    Becker, W.; Horvath, J.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände