Grinding und Grooving

Grinding und Grooving

Grinding und Grooving

Waschbetonoberflächen stellen aufgrund ihrer günstigen Lärm- und Griffigkeitseigenschaften die Standardbauweise für Betondecken im österreichischen Autobahnen- und Schnellstraßennetz dar. Eine neue Methode zur Verbesserung der Oberflächeneigenschaften verspricht eine starke Zukunft.

Information

  • Autor(en)
    Reinhard Lohmann-Pichler (ASFINAG), Roland Spielhofer (AIT)
  • Veröffentlichung
    2018
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Zement und Beton 4/18
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton