Tag: Energiespeicher Beton

Display:
Ölmühle Fandler

Aufgabenstellung war der Um- und Neubau eines Gebäudes für ein traditionsreiches Unternehmen zur Herstellung von Naturölen. Der Neubau umfasst die Verkaufs- und Seminarräumlichkeiten mit einer…
  • Autor(en)
    epps Ploder Simon ZT GmbH
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    epps, Gerhard Wasserbauer, KAPO | Bernhard Bergmann, Mario Palli
Praxisnahe Ergebnisse aus Studien zur Bauteilaktivierung

Die Beheizung von Wohngebäuden mittels thermischer Aktivierung der Betondecken allein ist dann möglich, wenn die thermische Qualität der Gebäudehülle zumindest Niedrigenergiehausniveau erreicht.
  • Autor(en)
    Ao. Univ. Prof. i. R. DI Dr. Klaus Kre, Arbeitsgruppe Nachhaltiges Bauen des Instituts für Architektur und Entwerfen der Technischen Universität Wien
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Sichtbetonhaus bei St. Pölten

Die ästhetischen Qualitäten des Baustoffes Beton sind schon lange nicht mehr unbekannt. Das große Potenzial für das Wohnen liegt jedoch in den bauphysikalischen Eigenschaften.
  • Autor(en)
    Arch. DI Markus Bauer, Mag.arch. Nora Fröhlich PhD
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Thermisch aktivierte Betonkeller - Speicher und/oder Wärmetauscher

Betonkeller in das haustechnische Konzept miteinzubeziehen, um die Energieeffizienz von Gebäuden zu steigern, war eine der Kernfragen, die es in dem mehrjährigen Forschungsprojekt zu untersuchen…
  • Autor(en)
    DI Markus Winkler, Department für Bauen und Umwelt, Donau-Universität Krems
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Unternehmenszentrale der i+R Gruppe

Der Anspruch der Geschäftsleitung der i+R Gruppe an Planung und Ausführung der neuen Unternehmenszentrale war hoch: Innovative Energielösungen, hohe Anforderungen an die Bauökologie sowie an die…
  • Autor(en)
    Walker, H.; Dietrich | Untertrifaller Architekten
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    Bruno Klomfar, i+R Gruppe GmbH
Unternehmenszentrale Salewa

Der Sportartikelhersteller Salewa errichtete südlich von Bozen eine neue Firmenzentrale. Mit über 350.000 m³ Gesamtbauvolumen gehört das Projekt zu den größten Bauvorhaben Südtirols und beheimatet…
  • Autor(en)
    Kauer, U.; Felderer, G.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    energytech GmbH
Verwaltungsgebäude Bergbahn AG Kitzbühel

Bei der Umsetzung des Bauprojektes Verwaltung Bergbahn AG Kitzbühel war die Grundidee, eine moderne Arbeitswelt in einen traditionellen Betrieb zu integrieren. Mit dem Neubau des Zentralgebäudes am…
  • Autor(en)
    Architekturbüro STÖGER+ZELGER
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Vom Althaus zum Nullenergiehaus mit dem Wärmespeicher Beton

Am Anfang stand ein Einfamilienhaus aus den 50er Jahren, etwas abgewohnt, aber in wunderschöner Lage.
  • Autor(en)
    Ing. Ingeborg Straßl
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    Ing. Ingeborg Straßl
Wohnhaus mit Wohlfühlfaktor

Eine der ersten Wohnhausanlagen mit Bauteilaktivierung ermöglicht Bewohnern mehrere Zusatzeffekte zugleich: niedrige Energiekosten, ein gesundes Wohnklima in Stadtnähe und Grünruhelage.
  • Autor(en)
    Dr. Gisela Gary, Sedlak Immobilien
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Wohnhaus und Atelier H&H

Das Gebäude ist Teil der neuen Siedlung am Hafen in Neusiedl am See. Diese ist umgeben vom Schilfgürtel und liegt zwischen der Seestraße und dem Kanal zum Stadthafen nördlich des Seebades. Die neue…
  • Autor(en)
    Architekten Halbritter & Hillerbrand ZT GmbH
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    Rainer Schoditsch