Themen

Kategorie Platzgestaltung

Platzgestaltung

Großzügig und ansprechend gestaltete öffentliche Räume sind Anziehungspunkte, wo Menschen einander treffen und vieles passiert. Diese Freiräume sollen sich wie selbstverständlich in das Stadtbild einfügen, gleichzeitig repräsentativ, strapazierfähig und pflegeleicht sein. Sie sind ein wesentliches Merkmal für Lebens- und Wohnqualität. Durch die Gestaltung mit Betonpflaster gewinnen öffentliche Räume nicht nur an Attraktivität, sie bieten auch eine funktionelle und ästhetische Flächengestaltung. In unseren Beiträgen erfahren Sie, warum Betonsteinpflastersysteme eine langfristig wirtschaftliche Lösung sind.

Display:
Brunnenhof

Der Brunnenhof ist Teil des ehemaligen Dominikanerklosters und jetzigen Sitzes der Stadtpfarre zum hl. Blut in Graz. Zwei barocke Sandsteinfiguren, eine Mater Dolorosa von Johann Jakob Schoy und ein…
  • Autor(en)
    Veronika Hofrichter-Ritter und Gernot Ritter, Karin Wallmüller
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Irmi Keller, Gernot Ritter
Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Polgarstraße

Mit dem Neubau für die Erweiterung der BHAK & BHAS Polgarstraße wurde ein zeitgemäßes pädagogisches Konzept verräumlicht. Im Zuge eines Pilotprojektes wurde in Zusammenarbeit mit der Direktion und…
  • Autor(en)
    sglw architekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hertha Hurnaus
Bushaltestelle und Info-Point

Die früher bei der Kirche am Dorfplatz von Kematen situierte Bushaltestelle musste aus verschiedenen Gründen verlegt werden. Der neue Standort liegt am östlichen Siedlungsrand von Kematen, zwischen…
  • Autor(en)
    Arno Fessler; Anton Widauer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Günter Richard Wett
Der Mensch im Zentrum

Mit 26 Jahren übernahm Friedrich Schmid 1969 die Leitung der Wopfinger Stein- und Kalkwerke. Nach längerer Krankheit ist der Doyen der Bauindustrie am 31. März 2020 im 78. Lebensjahr verstorben.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Baumit
Die Seestadt Aspern

Wien ist eine wachsende, pulsierende Metropole. Laut Prognosen werden spätestens im Jahr 2035 rund zwei Millionen Menschen in der Stadt leben. Dies bedeutet einen jährlichen Bedarf von zusätzlich…
  • Autor(en)
    Stefan Weissenböck, Cathérine Stuzka
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Weissenböck Baustoffwerk Gesellschaft m. b. H.
Dorfplatzgestaltungen

Der Vorplatz zum neuen Gemeindehaus in Krensdorf überwindet auf 30 m Längsausstreckung barrierefrei 4 m Höhendifferenz. Damit ist der Zugang zum Gemeindehaus für Patienten des Gemeindearztes…
  • Autor(en)
    Andrea Cejka
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Fahrrad statt Auto

In Utrecht steht die weltgrößte Fahrrad-Garage – Beton ist das dominante Baumaterial, das von den Architekten aufgrund seiner Langlebigkeit und Robustheit gewählt wurde.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Petra Appelhof, Ector Hoogstad Architecten
Freiraum Campus WU

Die Freiflächengestaltung des Campus hat die Aufgabe, hochwertigen Aufenthaltsraum zu schaffen, der die Gesamtheit des Campus bewahrt und die Gebäude und den angrenzenden Raum verbindet. Der Freiraum…
  • Autor(en)
    Laura P. Spinadel
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    BOAnet.at
Friedrich-Schmid-Platz - ein Dorfplatz für Wopfing

Ziel des Projekts war die Errichtung eines multifunktionalen, öffentlich zugänglichen Platzes, der zum Aufenthalt einladen soll. Durch eine klare und moderne Gestaltung sollte dabei auch das…
  • Autor(en)
    Julia Posch; Eduard Leichtfried
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hannes Toifel, Eduard Leichtfried
Ganzheitlich, smart und kompakt

Wiens Planungsdirektor Thomas Madreiter verfolgt als Raumplaner ganzheitliche Konzepte für eine nachhaltige Stadtentwicklung. "Smart ist kompakt" lautet einer seiner Grundsätze, der eine Expansion…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    MA 18, Christian Fürthner