Themen

Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Der Baustoff Beton ist aufgrund seiner hohen Materialdichte ein hervorragender Wärmespeicher und im Gegensatz zu anderen Baustoffen auch ein sehr guter Wärmeleiter. Die Funktionsweise der sogenannten "Thermischen Bauteilaktivierung" (TBA) ist genial und einfach zugleich: Bei der Errichtung eines Gebäudes werden in großflächige Bauteile – ideal eignen sich Geschoßdecken – Rohrregister einbetoniert, durch diese je nach Bedarf warmes oder kühles Wasser geleitet wird. Die aktivierten Betonbauteile werden zu Flächenkollektoren, die abgegebene Strahlungswärme wird aufgrund der niedrigen Oberflächentemperaturen als sehr wohltuend empfunden. Die Kombination einer guten Gebäudehülle und der Thermischen Bauteilaktivierung sorgt für ein optimales Wohlfühlklima im Haus das ganze Jahr hindurch – ohne Zugluft, ohne Temperaturschwankungen.

Display:
Das Tirol Panorama

Der nunmehr nahezu unverändert realisierte Wettbewerbsentwurf gründet sich auf dem gestalterischen Hauptanliegen, den erforderlichen mächtigen Zylinder zur Unterbringung des historischen…
  • Autor(en)
    stoll.wagner; Philipp Stoll; Reinhard Wagner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Brigida González, Markus Bstieler, Alexander Haiden
Der (Sp)Eckgürtel

Der Jakominiplatz hat sich zu einer stark frequentierten Verkehrsdrehscheibe entwickelt. Das Ziel des Entwurfes „Der (Sp)Eckgürtel“ ist es, den Platz wieder den Menschen zurückzugeben und der…
  • Autor(en)
    Lea Hofmann, Linda Scharll, Markus Haslwanter
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hofmann, Scharrl, Haslwanter
Die beste Idee zählt

Das Architektenteam Franz&Sue gibt es in dieser Formation eigentlich erst seit 2017 – die Referenzliste ist jedoch bereits lang, vor allem gibt es eine Reihe an Auszeichnungen für ihre Projekte. Zu…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Mirjam Reither
Die ETA-Fabrik - Die energieeffiziente Fabrik der Zukunft

Die Vernetzung sämtlicher Energieströme in einem nachhaltigen Produktionsgebäude ist ein neuer wissenschaftlicher Ansatz. Ziel ist es, die Energieeffizienz von Produktionsprozessen und…
  • Autor(en)
    Dietz Joppien Architekten AG, Hochrein, M.;
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Eibe Sönnecken, Team ETA-Fabrik
Die kreative und beste Lösung

Schenker Salvi Weber Architekten sind ein Schweizer-Deutsches-Trio, das nicht nur in Wien zeigt, was es kann – ihr frischer Wind weht von Österreich bis in die Schweiz und nach Deutschland.…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Nikolaus Korab
Die thermische Bauteilaktivierung als Wärmespeicher

  © Klaus Kreč Aufgrund ihrer hohen Wärmespeicherfähigkeit erweisen sich thermisch aktivierte Betondecken auch bei unregelmäßigem Wärmeangebot für die Beheizung von Wohngebäuden mittels Nutzung…
  • Autor(en)
    Klaus Kreč
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Bildrechte
    ©
    Klaus Kreč
Dreifach und höchst effizient

Mit der neuen Dreifach-Sporthalle in Liefering entstand für die Stadt Salzburg ein Vorzeige- und Pilotprojekt. Das „Sportzentrum Nord“ ist die erste Sporthalle Österreichs, die als…
  • Autor(en)
    Katharina Puxbaum
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Marijana Klasan
Ein architektonisches Juwel als Energielieferant

Mit dem Neubau der Volksschule ist es der Gemeinde Hallwang gelungen, ein Schulgebäude zu errichten, welches in architektonischer, baulicher, pädagogischer und energietechnischer Hinsicht…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Albrecht Imanuel Schnabel
Ein massives Herzensprojekt

Arbeiten im Wohnquartier – das war der Anspruch der Bauherren des "Stadtelefanten" im Sonnwendviertel, die ihr eigenes Bürohaus planten, finanzierten und nun dort arbeiten, diskutieren und von den…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Andreas Buchberger
Ein Schichtwerk aus Beton

Das V & A Dundee ist Schottlands erstes Designmuseum und von Weitem schon ein Blickfang – in geschwungener Form und ohne gerade Außenwände. Schicht für Schicht erhebt sich der spektakuläre,…
  • Bildrechte
    ©
    Hufton+Crow
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton