Themen

Tag: Energiekonzept

Display:
Weinsphäre Klosterneuburg

Beim Projekt "Weinsphäre Klosterneuburg" handelt es sich um eine Bauaufgabe, die bestrebt ist, auch für die Öffentlichkeit einen Mehrwert zu schaffen. Der Entwurf forciert die Etablierung…
  • Autor(en)
    David Pichler, Patrick Gerber, Nino Petuelli
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
WeinWege

Die charakterisierende Konzeptidee des Projektes nach außen hin ist die Überführung der Grundrissform in die Fassadengestaltung. Im Inneren des Gebäudes steht im Zentrum eine…
  • Autor(en)
    Lisa-Marie Pölzl, Julia Sabutsch, Claudia Hösele
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
WEINWELT Klosterneuburg

Ein Weinhügel ist das tragende Leitbild, die Grundidee zu diesem Entwurf. Die dreidimensionale Hügellandschaft der Umgebung wird im Gebäude der WEINWELT abgebildet. Eine Führung durch die WEINWELT…
  • Autor(en)
    Philip Stadler, Lukas Kühn
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
WeinWerk

Der neue Schulzubau beinhaltet eine Turnhalle, einen Festsaal, Seminarräume sowie Räumlichkeiten für Kulinarik und Ab-Hof- Verkauf. Um diese unterschiedlichen Funktionen unter ein Dach zu bringen,…
  • Autor(en)
    Laura Einfalt; Clara Ehgartner; Florian Schaunig;
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Zukunftsweisendes Gebäude für innovative Pädagogik

Das Bundesschulzentrum in der Seestadt Aspern zeichnet sich durch ein innovatives Raumkonzept und nachhaltige Architektur aus. Zertifiziert mit "ÖGNB Gold" gilt die Schule bereits jetzt…
  • Autor(en)
    BIG, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
[tset]

[tset] – die Idee dieses Namens beruht auf der Form des Daches, welches sich als funktionales und ästhetisches Element in Gestalt eines „Z“ über das gesamte Gebäude erstreckt. Form und Funktion des…
  • Autor(en)
    Katharina Mayrhoffer; Caroline Schmidhofer; Lorenz Stauder;
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
[Un]folded Space

Das Projekt "[Un]folded Space" versucht vor allem, sich in die Umgebung und die gegebenen Grundstücksvorgaben bestmöglich einzufügen. Es wurde stark darauf geachtet, die Baumasse gering zu halten…
  • Autor(en)
    Tamara Riedel, Lukas Maier, David Glasner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton