Themen

Fachzeitschrift Zement+Beton

 

 

Die aktuellen Artikel 
aus der Ausgabe 1/2021 
finden Sie hier.

Ausgabe 4/2020 
Display:
Wohnen am Park

Der Y-förmige Grundriss des Wohnbaus Ypsilon an der Neuberger Straße reagiert präzise auf die städtebauliche Situation vor dem Park. Die Bauweise in Stahlbeton ermöglichte die Leichtigkeit und…
  • Autor(en)
    Gisela Gary, Berger+Parkkinen Architekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Berger+Parkkinen Architekten
Ressourcenschonendes Wohlfühl-Wohnen

Am Fuß des Untersberg entstand eine kleine bauteilaktivierte Wohnanlage, die im Betrieb wie auch bereits aufgrund der Bauweise und der Materialien Klima und Ressourcen auf vorbildhafte Weise schont.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Architekten Scheicher
Urbane Stadtwildnis

Die Buwog und BEHF Architects haben mit dem Gebäudekomplex in der Vorgartenstraße ein hochwertiges Wohnquartier unter den Auflagen des leistbaren Wohnens geschaffen, das für städtebauliche Qualität…
  • Autor(en)
    BEHF Architects
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Rupert Steiner, BEHF Architects
Vielschichtiges Wohngefüge

Raeto Studer Architekten gelang ein Mehrfamilienhaus in einer sehr kleinen Baulücke mitten in Basel – ein Meisterstück in Sichtbeton, das leicht und transparent wirkt, aber dennoch viel Privatheit…
  • Autor(en)
    Raeto Studer Architekten, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Ruedi Walti, Raeto Studer Architekten
Kompakt und effizient

Kaan Architecten lieben Beton und verwenden ihn für nahezu all ihre Projekte. Das neueste Bauvorhaben ist ein Wohnbau mit gemischter Nutzung aus Betonfertigteilen und Ortbeton. Die Materialität des…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Sebastian van Damme, Kaan Architecten
Abfall als wertvolle Ressource

Im neuen Stadtteil Ørestad entstand ein Wohnbau, der nahezu komplett aus recycelten Materialien errichtet wurde. Herausragend ist dabei die Wiederaufbereitung von Beton – aus dem Abfall des…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Lendager Group
Leistbar grün wohnen

In der Wiesen Ost in Liesing planten synn architekten einen großvolumigen Wohnbau, der dank Betonfertigteilen luftig und leicht erscheint. Die geförderten Wohnungen wurden im Rahmen des…
  • Autor(en)
    synn architekten, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Manfred Seidl, synn architekten
Nachhaltig wohnen am Schweizergarten

Mit Bel & Main Vienna entsteht direkt am Hauptbahnhof und am Schweizergarten ein Mix-Use-Projekt der Extraklasse. Sämtliche Vorteile des Baustoffs Beton werden genützt und tragen zum Wohnkomfort bei.…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Philipp Derganz, Arge WAS
Exklusiv wohnen im Park

Auf den ehemaligen Präsidentschaftsgründen nahe der meteorologischen Station auf der Hohen Warte entstanden fünf bauteilaktivierte Wohngebäude, die sich wie Zitronenfalter in einem paradiesartigen…
  • Autor(en)
    Gerner Gerner Plus, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Gerner Gerner Plus, Matthias Raiger
Benutzerfreundliche Wohnqualität

Im neuen Stadtteil Grüne Mitte errichtete der Bauträger Neue Heimat Oberösterreich nach Plänen von Architekt Drexel den Wohnbau "Hängende Gärten" mit hohen ökologischen Ansprüchen, viel Grün und…
  • Autor(en)
    Drexel Architekten, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Daniel Hawelka, Drexel Architekten