Tag: Kunst

Display:
Take a seat!

Ein bunter Haufen an Betonquadern, eingefärbt in gelb und schwarz. So haben die Architekten von Caramel das Geschenk der Kunstuniversität Linz an alle Linzer elegant verpackt – und Kunst sowie einen…
  • Autor(en)
    Linda Pezzei
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Caramel
Akustik in Beton gegossen

Das Museumsgebäude Dox wurde saniert und um Musik- und Tanzsaal erweitert – der Architekt setzte dabei auf Gussbeton und Bauteilaktivierung.
  • Autor(en)
    Linda Pezzei
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Benedikt Markel, Petr Hájek Architekti
Architektonischer Wurf

Der prominenteste Platz Helsinkis hat ein neues Museum erhalten, das Amos Rex. Ein architektonischer Wurf, der gekonnt die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet – und ein unterirdisches Erlebnis…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Mika Huisman
Ein Lichtraum für Lech

Der Kunstverein Horizon Field errichtete auf rund 1.800 Meter Höhe ein Kunstprojekt der Sonderklasse. Ganz aus Beton erweist sich der Skyspace nach Skizzen des amerikanischen Künstlers James Turrell…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Florian Holzherr Archphoto
Ein Schichtwerk aus Beton

Das V & A Dundee ist Schottlands erstes Designmuseum und von Weitem schon ein Blickfang – in geschwungener Form und ohne gerade Außenwände. Schicht für Schicht erhebt sich der spektakuläre,…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hufton+Crow
Formel 1 für Krems

Mit der Landesgalerie Niederösterreich gelang Marte.Marte Architekten ein spektakulärer Bau, der nun einen weiteren Blickfang und ein architektonisches Highlight in der Kunstmeile Krems darstellt.…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Faruk Pinjo, Loxpix
In den höchsten Tönen

Das Haus der Musik in Innsbruck ist ein städtebauliches Kulturzentrum, das Musik, Kunst und Forschung vereint. Das "offene" Haus aus Betonfertigteilen fällt mit seiner Keramikfassade auf und bezieht…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Roland Halbe
Kompositorisches Ensemble

Die Hilti Art Foundation, ein ErweiterungsbauDie Hilti Art Foundation, ein Erweiterungsbauaus weißem Beton, bildet mit dem KunstmuseumLiechtenstein ein kompositorisches Ensemble imZentrum von Vaduz.
  • Autor(en)
    Hilti Art Foundation
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Valentin Jeck
Kraftvolle Botschaft

Daniel Libeskind schuf in Ottawa ein Mahnmal in höchster Sichtbetonqualität. Für ihn war Beton das einzig passende Material für ein Denkmal, das noch Generationen überdauern wird.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Doublespace/Libeskind
Kultur mit viel Schwung

Das Heydar Aliyev Center ist ein weiteres schwungvolles Gebäude von dem Architekturbüro Zaha Hadid. Das Kulturzentrum lädt auf rund 100.000 Quadratmetern zu verschiedenen Veranstaltungen ein – und…
  • Autor(en)
    Saffet Kaya Bekiroglu
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hufton+Crow