Themen

Design

Beton ist in der Designszene ein beliebter Werkstoff, weil er vielfältig formbar und gestaltbar ist. Immer filigranere Formen mit feinkörniger Struktur und dichten Oberflächen eröffnen neue Anwendungen: von Möbeln, Badewannen und Küchen, über Kerzenleuchter und Eierbecher, bis hin zu Uhren, Stiftablagen und Lampen, sogar Manschettenknöpfe und Schiffe gibt es aus Beton. Die natürlichen Gesteinskörnungen und die verschiedenen Arten der Oberflächenbearbeitung - von flammgestrahlt rau über gestockt, scharriert oder feingeschliffen bis hin zu hochpoliert glänzend – geben dem Betonstein seine eigene, charakteristische Optik und Oberfläche. Ideenreiche Kombinationen mit anderen Materialien wie Glas, Holz oder Metall liegen im Trend und schaffen besonders spannende Kontraste. Tauchen Sie ein in die Welt des Betondesigns und entdecken Sie die Vielfältigkeit unseres faszinierenden Baustoffs.

Display:
Concrete Student Trophy 2020

Bei der 15. Concrete Student Trophy war ein begrüntes Hochhaus für das Seeterrassen-Quartier der Seestadt Aspern gefragt. Konkret sollte ein Entwurf für den Bauplatz H5 erarbeitet werden, ein spitz…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Studio Vlay Streeruwitz; Wien 3420 aspern Development AG
Karriere durch Beton

Manchmal sind es quasi Zufälle, die einem zeigen, wo man beruflich hin will. Manchmal sind es auch Zufälle, die einem die Karriereleiter einfach vor die Nase stellen und das Hinaufklettern klappt…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Robert Schmid
Kunst in Beton gegossen

Die Neutelings Riedijk Architects renovierten und erweiterten das Naturalis, das nationale Museum und Forschungsinstitut für Biodiversität in Leiden, und werteten das Ensemble in puncto…
  • Autor(en)
    Peter Reischer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Scagliolabrakkee, Neutelings Riedijk Architects
Mobilität trifft Architektur

MoDusArchitects schufen mit dem Ringstraßenprojekt ein skulpturales Portal, das Beton als Baustoff und als gestalterisches Element in Konkurrenz zu dem Bergmassiv stellt.
  • Autor(en)
    MoDusArchitects
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Gustav Willeit/MoDusArchitects
Monolithisches Periskop

Das Unterwasser-Restaurant "Under" in Norwegen ist mehr als nur ein Genusstempel – es wird hier ebenso von Meeresbiologen geforscht. Die ungewöhnlichen Baubedingungen stellten Architekten und…
  • Autor(en)
    Linda Benkö
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Snøhetta, Ivar Kvaal, Inger Marie Grini/Bo Bedre Norge, André Martinsen, Stian Broch
Take a seat!

Ein bunter Haufen an Betonquadern, eingefärbt in gelb und schwarz. So haben die Architekten von Caramel das Geschenk der Kunstuniversität Linz an alle Linzer elegant verpackt – und Kunst sowie einen…
  • Autor(en)
    Linda Pezzei
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Caramel
Übergang und Schutz

Mit der Fußgänger- und Fahrradbrücke von St. Philips gelang einerseits ein ästhetisch ansprechender Übergang ins Stadtzentrum von Bristol, zugleich aber auch ein verbesserter Hochwasserschutz für den…
  • Autor(en)
    Héctor Beade Pereda
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Lance McNulty
Architektonischer Wurf

Der prominenteste Platz Helsinkis hat ein neues Museum erhalten, das Amos Rex. Ein architektonischer Wurf, der gekonnt die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet – und ein unterirdisches Erlebnis…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Mika Huisman
Ein Lichtraum für Lech

Der Kunstverein Horizon Field errichtete auf rund 1.800 Meter Höhe ein Kunstprojekt der Sonderklasse. Ganz aus Beton erweist sich der Skyspace nach Skizzen des amerikanischen Künstlers James Turrell…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Florian Holzherr Archphoto
Ein Schichtwerk aus Beton

Das V & A Dundee ist Schottlands erstes Designmuseum und von Weitem schon ein Blickfang – in geschwungener Form und ohne gerade Außenwände. Schicht für Schicht erhebt sich der spektakuläre,…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Hufton+Crow