Themen

Einfamilienhaus

Einfamilienhäuser sind wesentlich freier in der Gestaltung als die allermeisten anderen Bauvorhaben. Die Kunst ist es, diese Freiheit auch zum Vorteil des Gebäudes zu nutzen. Das Eigenheim soll Wohlstand und Stärke demonstrieren und nebenbei noch eine ganze Reihe von Funktionen erfüllen. Junge Architekten nutzen gekonnt die zeitgemäßen Technologien und Baustoffe. Um ein Ergebnis von entsprechender Qualität zu erzielen, bedarf es aber nicht nur eines guten Architekten, sondern auch eines entsprechend informierten und um Baukultur bemühten Bauherrn. Unsere ausgewählten Beispiele zeigen, dass gerade mit Beton dauerhaft, formvollendet und auch kostengünstig gebaut werden kann.

Display:
Wohnüberbauung Giardin

Das Haufendorf Samedan besitzt einen städtisch verdichteten Ortskern, während sich ringsherum die Struktur auflockert und in eine Streubebauung übergeht. In diese Situation wurden vergleichsweise…
  • Autor(en)
    Mierta & Kurt Lazzarini
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton

Das "Grüne Haus" steht auf einem 750 m² großen, leicht nach Norden abfallenden Grundstück in Feldkirch, von alten Ostbäumen und einem angrenzenden Weiher mit zuführendem Bach umgeben. Seinen Namen…
  • Autor(en)
    Baunetz Wissen Beton
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Architektenhaus

Charakteristisch an diesem Bauwerk ist die monolithische Konstruktion aus Isolations-Leichtbeton. Um den innovativen Gebäudekubus in seiner markanten Sichtbetonoptik möglichst energieeffizient zu…
  • Autor(en)
    Anselm Koopmann, Urs Sigrist
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Atriumhäuser in Brünn

Im Wollen, ein Kunstwerk zu schaffen, entstanden diese Atriumhäuser, die bei aller Idee alle Funktionen eines Familienhauses erfüllen sollten. Die Grundrissgestaltung ergab sich aus der Technologie,…
  • Autor(en)
    Zdeněk Makovský, Daniel Makovský
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
EFH Elise - 1230 Wien

Der Wunsch der Auftraggeber, dem jugendlichen Sohn einen eigenen unabhängigen Bereich zu schaffen, wird zum Hauptthema des Entwurfs und organisiert die Raumabfolge des Hauses.
  • Autor(en)
    synn architekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Einfamilienhaus in Chur, Schweiz

Der Schweizer Ingenieur und Architekt Patrick Gartmann setzt sich engagiert und kreativ mit dem Baustoff Beton auseinander. Davon zeugt auch sein Wohnhaus in der Nähe von Chur, Kanton Graubünden, das…
  • Autor(en)
    André Peng, Patrick Gartmann
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Haus Germann

Dem Ankommenden präsentiert sich das Haus monolithisch, nahezu hermetisch. Zwei Einschnitte gliedern den satt sitzenden Baukörper im relativ unveränderten Hang, führen den Gast in eine kleine…
  • Autor(en)
    Marina Hämmerle
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Leben am Teich

Am Siedlungsrand von Rankweil-Brederis, umringt von neuesten Einfamilienbehausungen, findet sich eine hybride Wohnskulptur jenseits der gewohnten Baunormalität. Verzweigte Pavillonstruktur,…
  • Autor(en)
    Marina Hämmerle
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Einfamilienhaus in Lustenau

Dieses außergewöhnliche Einfamilienhaus befindet sich in Lustenau, einer ruhigen Gegend Vorarlbergs. Der Betonbau, von außen wehrhaft und hart, empfängt seine Besucher hinter der Eingangstür warm und…
  • Autor(en)
    Früh ARCHITEKTURbüro ZT GmbH
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Villa in Rot

60 % Cabernet Sauvignon, 15 % Merlot, 20 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot sind die Ingredienzen des Lieblingsweins der Bauherren. Es ist aber auch die dominierende Farbe des Hauses. Das Haus -…
  • Autor(en)
    Ernst Giselbrecht
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton