Themen

Architektur

Das Wort Architektur leitet sich vom lateinischen „architectura“ (Baukunst) bzw. vom griechischen „architékton“ (Oberster Handwerker oder Hauptbaumeister) ab. Die Architektur kann gleichwohl als Kunst oder Technik verstanden werden. Sie umfasst das einfache Bauwesen ebenso wie die Wissenschaft vom Bauen oder eben die Baukunst. Denn es geht nicht nur um das Bauen selbst, für uns Menschen steht die funktionale Gestaltung von Gebäuden und Wohnungen im Vordergrund. Vitruv schreibt in seinem Werk „De Architectura“, dass Architektur auf drei Prinzipien beruht: Stabilität (Firmitas), Nützlichkeit (Utilitas) und Anmut/Schönheit (Venustas). Wenn das ein Baustoff erfüllen kann, dann Beton.

Display:
Abfall als wertvolle Ressource

Im neuen Stadtteil Ørestad entstand ein Wohnbau, der nahezu komplett aus recycelten Materialien errichtet wurde. Herausragend ist dabei die Wiederaufbereitung von Beton – aus dem Abfall des…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Lendager Group
Alt, in neuem Licht

Beim Umbau und der Sanierung der Stiftskirche St. Peter wurde penibel auf den Erhalt der alten, ehrwürdigen Erscheinung geachtet – dennoch gelang mit kleinen, gut versteckten Details eine spannende…
  • Autor(en)
    Gisela Gary, Haro Architekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Stefan Zauner, Haro Architekten
Benutzerfreundliche Wohnqualität

Im neuen Stadtteil Grüne Mitte errichtete der Bauträger Neue Heimat Oberösterreich nach Plänen von Architekt Drexel den Wohnbau "Hängende Gärten" mit hohen ökologischen Ansprüchen, viel Grün und…
  • Autor(en)
    Drexel Architekten, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Daniel Hawelka, Drexel Architekten
Den Zeitgeist spüren

Mit viel Gefühl für die 30er Jahre wurde das Freibad "Gruebi" saniert – die Architekten akkurat bauatelier wurden dafür mit dem Schweizer Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet.
  • Autor(en)
    akkurat bauatelier
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    David Bühler
Die Lektüre der Zeit

Mit dem sogenannten Gartenhaus ist dem oberösterreichischen Architekten Gernot Hertl ein gebautes Kunstwerk aus Ziegel, Stein und Beton gelungen. Das ungewöhnliche Seminar- und Kulturzentrum an der…
  • Autor(en)
    Wojciech Czaja
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Walter Ebenhofer
Exklusiv wohnen im Park

Auf den ehemaligen Präsidentschaftsgründen nahe der meteorologischen Station auf der Hohen Warte entstanden fünf bauteilaktivierte Wohngebäude, die sich wie Zitronenfalter in einem paradiesartigen…
  • Autor(en)
    Gerner Gerner Plus, Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Gerner Gerner Plus, Matthias Raiger
Großzügige Erweiterung

Bei der Erweiterung des Friedhof Haigermoos setzte Architekt Thalmeier auf Beton – als schlichten, beständigen Baustoff.
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Atelier Wortmeyer E.U., Thalmeier Architektur
Grünräume als soziale Komponente

In Europas aktuell größtem Urban- Gardening-Quartier, im neuen Stadtteil "Erlaaer Flur", benachbart von Alt Erlaa und dem neuen Stadtteil "In der Wiesen" im 23. Bezirk in Wien, entstand ein Wohnbau…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Rupert Steiner, Treberspurg
Himmelsgärten für das Klima

Mit dem 104 Meter hohen Wohnhochhaus ist Taichung um ein Verdichtungsprojekt reicher, das neben Wohnungen auch Geschäfte und Büros beherbergt. Das Besondere ist die begrünte Fassade, die zur…
  • Autor(en)
    WOHA
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Kuomin Lee, WOHA
Identitätsstiftende Atmosphäre

Der Sant Antoni Markt ist eines der bekanntesten Eisengebäude in Barcelona. Eine Generalsanierung war dringend notwendig, Beton wurde als dominantes Gestaltungselement gewählt und wird zum…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Ravetllat Architekten