Themen

Wettbewerbe

Das Wettbewerbswesen ermöglicht in bewährter Weise die Auswahl des besten Projektes aus verschiedenen Planungsvorschlägen und ist somit unmittelbarer Ausdruck gelebter Baukultur. Zusammen mit engagierten Partnern aus der Bauindustrie, aus den technischen Universitäten sowie Ministerien und Behörden lobt die Vereinigung der österreichischen Zementindustrie Wettbewerbe aus, um kreative Lösungen zu finden und anbieten zu können und nachahmenswerte Projekte des Betonbaus einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Gefördert werden soll dabei auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Architekten, Ingenieuren und Baugewerbe. Projekte und praktische Umsetzungen gelangen so in die Medien.

Display:
Wettbewerb Leichtbeton

Eine Preisverleihung im Rahmen des Kolloquiums Forschung und Entwicklung für Zement und Beton ist zwar neu aber durchaus passend. Durch Wettbewerbe wird die Bereitschaft Ungewöhnliches zu versuchen…
  • Autor(en)
    Petscharnig, F.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Ingenieurpreis der österreichischen Beton- und Zementindustrie 2002

Ein Konsortium aus Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie (VÖZ), Verband Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) und Güteverband Transportbeton (GVTB) sowie die Kammer der…
  • Autor(en)
    Friembichler, F.; Huber, F.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton