Themen

Tag: TU Wien

Display:
Heizen und Kühlen mit Beton

Eine besonders kostengünstige und umweltfreundliche Möglichkeit Energie für das Heizen und Kühlen bereitzustellen, ist die Gewinnung aus dem Boden. Dabei wird dem Untergrund über Absorberleitungen…
  • Autor(en)
    Andrea Zauner
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Ringverbindung

Der primäre Punkt des Konzeptes ist die Suche nach einem Tragwerk, das möglichst ohne Stahl auskommt (abgesehen von Bewehrung und Vorspannung des Betons). Die Konzentration auf Punkte wie "wenige…
  • Autor(en)
    Maximilian Mayrhofer, Dominik Schmidt
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
seeMOTION

Um der Aufgabenstellung Herr zu werden, haben wir folgende Grundsätze definiert: • eine innovative und sinnvolle Bewegungsmechanik finden • wirtschaftliches und konsequentes Konstruieren mit dem…
  • Autor(en)
    Christoph Mader, Thomas Gruber
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
simply concrete - simple connect

Ziel unserer Aufgabe war es, eine Brücke zu konstruieren, die nicht nur den Vorgaben der Concrete Trophy 2009 entspricht, sondern vor allem auch mit geringem Aufwand zu errichten ist. Anstatt uns mit…
  • Autor(en)
    Philipp Rollwagen, Dawid Michulec
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Statements bei der Preisverleihung

In einem sehr weit gefassten, aber familiären Rahmen konnte die Preisverleihung der Concrete Student Trophy 2009 vorgenommen werden. Gleichzeitig aber lag Spannung im Ablauf, da die von der Jury…
  • Autor(en)
    Frank Huber
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Straßenbankette mit Sicherheitsfunktion - Betonfertigteil überzeugt!

Der stetig wachsende Schwerverkehr beschädigt oder zerstört immer öfter die Bankette bei engen Straßen, Autobahnen, aber auch im Kreuzungsbereich. Dies verursacht nicht nur Fahrbahnschäden in…
  • Autor(en)
    Speer, J.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
torsion

Die bestehenden Überquerungsmöglichkeiten dieses Teils und Fahrräder) formen einen unnatürlichen Bruch in der Bewegungslinie. Dieser Bruch wird dann mit der Brücke überwunden, wobei die Brücke…
  • Autor(en)
    Esat Sehi
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Zug-Schwert

Das Konzept sieht vor, die Brücke in zwei Teilen zu sehen. Einerseits die von den Zugseilen durchlaufene Stütze mit dem kurzen Brückenteil - der "Zug", andererseits der durch ein Stahlgelenk…
  • Autor(en)
    Lucas Pfaffenbichler, Nikolai Haller, Thomas Kiefer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Betonstein bei Erdbebenbeanspruchung

Obwohl in zunehmendem Maße höhere Gebäude in Form von Stahlbeton-Tragstrukturen errichtet werden, ist die Bedeutung von Mauerwerkbauten nach wie vor gegeben. Viele Jahrhunderte Tradition prägen diese…
  • Autor(en)
    Pech, A.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Biaxiales Bruchverhalten von stahlfaserverstärktem Beton

Für den Ingenieur ist es unumgänglich, dass er das Bruchverhalten von Faserbeton bei den tatsächlich auftretenden Beanspruchungen beurteilen und eine sichere und Werkstoff sparende Auslegung von…
  • Autor(en)
    Tschegg, K.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton