Fachzeitschrift Zement+Beton

 

 

Die aktuellen Artikel 
aus der Ausgabe 1/2022 
finden Sie hier.

Z+B 1_22 Cover 
Display:
Klimaschutz aktiv

Beton ermöglicht wesentliche Beiträge zum Klimaschutz. Die Lösungen im Tiefbau wie auch in der Infrastruktur bestätigen Visionen, die langsam Realität werden. Doch gibt es noch genug zu tun. Die…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    cemsuisse; Leyrer + Graf; Neos
Auf dem Weg zur grünen Millionenstadt

Wien hielt über viele Jahre international die Stellung als lebenswerteste Stadt. Nun geht es einen Schritt weiter – die Hauptstadt will Klimavorzeigestadt werden und orientiert sich dabei an…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Pertramer
Inszenierung der Moldau

Prags bekanntestes Beispiel für Dekonstruktivismus, das "Tančící Dům" der weltweit renommierten Architekten Vlado Milunić und Frank O. Gehry an der Moldau, hat ein Designpendant an und in den davor…
  • Autor(en)
    Peter Reischer
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Boysplaynice
Den Zeitgeist spüren

Mit viel Gefühl für die 30er Jahre wurde das Freibad "Gruebi" saniert – die Architekten akkurat bauatelier wurden dafür mit dem Schweizer Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet.
  • Autor(en)
    akkurat bauatelier
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    David Bühler
Rauer Charme

Suppose Design Office haben einer langsam verfallenden Ruine aus Stahlbeton auf der japanischen Insel Fukue wieder neues Leben eingehaucht. In dem so entstandenen Hotel Sou finden Gäste nicht nur…
  • Autor(en)
    Linda Pezzei
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Kenta Hasegawa, Suppose Design Office
Pure Poesie

Am Schedlberg in Bayern tauschte Architekt Peter Haimerl auf unkonventionelle Weise alte Holzbalken an ihren schwächsten Stellen gegen puren Beton. Das Resultat ist eine vorbildliche Sanierung eines…
  • Autor(en)
    Wojciech Czaja
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Ewald Baierle, Haimerl
Identitätsstiftende Atmosphäre

Der Sant Antoni Markt ist eines der bekanntesten Eisengebäude in Barcelona. Eine Generalsanierung war dringend notwendig, Beton wurde als dominantes Gestaltungselement gewählt und wird zum…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Ravetllat Architekten
Alt, in neuem Licht

Beim Umbau und der Sanierung der Stiftskirche St. Peter wurde penibel auf den Erhalt der alten, ehrwürdigen Erscheinung geachtet – dennoch gelang mit kleinen, gut versteckten Details eine spannende…
  • Autor(en)
    Gisela Gary, Haro Architekten
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Stefan Zauner, Haro Architekten
Die Lektüre der Zeit

Mit dem sogenannten Gartenhaus ist dem oberösterreichischen Architekten Gernot Hertl ein gebautes Kunstwerk aus Ziegel, Stein und Beton gelungen. Das ungewöhnliche Seminar- und Kulturzentrum an der…
  • Autor(en)
    Wojciech Czaja
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Walter Ebenhofer
Innovativ und leistungsfähig

1899 legte Georg Schretter den Grundstein für das private und unabhängige Unternehmen Schretter & Cie mit Sitz in Vils, Tirol. Seit 2017 verstärkt das deutsche Familienunternehmen Schwenk als…
  • Autor(en)
    Gisela Gary
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
  • Bildrechte
    ©
    Lisa Immler