Tag: Verkehrsbauwerk

Display:
Anwendungen in der Praxis beim Tiroler Güterwegebau

Der Aufgabenbereich der Abteilung "Ländlicher Raum" beim Amt der Tiroler Landesregierung erstreckt sich unter anderem auf die Beratung für Erschließungsvorhaben, auf Sanierungs- und Ausbauvorschläge…
  • Autor(en)
    Heidenberger, F.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Architektur braucht Frischluft, Frischluft braucht Architektur.

Architektur braucht Frischluft, Frischluft braucht Architektur. Beide Aussagen sind persönliche Wünsche meinerseits, die aus einer langjährigen Beobachtung hervorgehen. Manchmal scheint es, als…
  • Autor(en)
    Czaja, W.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Ausgeführte Bauvorhaben und neue Produkte

Die Betonwerk Rieder GmbH befasst sich seit Jahrzehnten erfolgreich mit der Herstellung, Anwendung und Weiterentwicklung von begrünbaren Stütz- und Lärmschutzkonstruktionen aus Beton. Die qualitativ…
  • Autor(en)
    Herzog, W.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
B 145 Umfahrung Traunkirchen Tunnelbau im Salzkammergut

Im Salzkammergut wird zwischen Traunkirchen und Ebensee ein umfangreiches Infrastrukturprojekt verwirklicht. Zur Entlastung der engen und unübersichtlichen Ortsdurchfahrt wird in Traunkirchen als…
  • Autor(en)
    Bauer, J.; Plöderl, R.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Bau von Verkehrskreiseln aus Beton Erfahrungen aus der Schweiz

Seit Anfang der 90er-Jahre des letzten Jahrhunderts werden in der Schweiz Kreisel gebaut. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit und erfüllen in den meisten Fällen auch die an sie gestellten…
  • Autor(en)
    Werner, R.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Baulicher Brandschutz in Straßenverkehrsbauten mit Faserspritzbeton

Durch das Alter vieler in Österreich vorhandener Straßentunnel und die Diskussionen über Sicherheitsaspekte in Tunnelbauwerken wurden in den letzten Jahren und werden zukünftig viele solcher Bauwerke…
  • Autor(en)
    Vogl, G.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Begrünung von Raumgitterwänden - Möglichkeiten und Grenzen aus der Sicht der Ingenieurbiologie

Die Ingenieurbiologie ist eine Begrünungstechnik, die biologische Komponenten für die Ingenieurtechnik im Zuge von Hang- und Böschungssicherungen und Erosionsschutz integriert. In Kombination mit…
  • Autor(en)
    Stangl, R.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Brückenbau einmal anders

Die Belastung von 7.500 Fahrzeugen pro Tag und das beachtliche Alter von ca. 70 Jahren waren Grund für eine Neuplanung des Objektes "Rabnitzbachbrücke" im Verlauf der B 65 zwischen Gleisdorf und…
  • Autor(en)
    Vennemann, K.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Draubrücke Selkach - eine Fachwerkbrücke als Gelenkskette mit Fahrbahnplatte aus Fertigteilen und HL-Beton ohne Abdichtung

Die jüngsten Erfahrungen mit Brücken für das untergeordnete Straßennetz zeigen, dass Tragwerke mit Fahrbahnen aus Hochleistungsbeton ohne bituminöse Abdichtung sehr dauerhaft und im Langzeitvergleich…
  • Autor(en)
    Olipitz, M.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Erfahrungen mit SCC und Schalhaut aus Kunststoff

Die Gestaltungsideen und die Formensprache der heutigen Architekturentwürfe haben den Baustoff Beton bzw. Sichtbeton in eine sehr bedeutende Rolle gebracht. Die vielen aktuellen Beispiele der…
  • Autor(en)
    Kari, K.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton