Tag: Verkehrsbauwerk

Display:
A10 Tauernautobahn: Generalsanierung AST Gmünd - Knoten Spittal/Millstättersee

Die A10 Tauernautobahn stellt eine der wichtigsten Nord-Süd-Transit-Routen durch Österreich dar. Insbesondere in den Sommermonaten kommt es durch das hohe Reiseverkehrsaufkommen zu starken…
  • Autor(en)
    Thomaschütz, A.; Hinteregger, G.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Innovative Infrastruktur im internationalen Fokus

Qualität war das Schlüsselwort der Eröffnungsrede und die österreichischen Ergebnisse aus der langjährigen Erfahrung im Betonstraßenbau wurden entsprechend gewürdigt. Langlebigkeit,…
  • Autor(en)
    Huber, F.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Leibnitz ist anders! Kreative Ortsbildgestaltung mit Betonsteinpflaster

Einleitend möchte ich Leibnitz als pulsierende Stadt zwischen Graz und Marburg vorstellen. Leibnitz, mit seinen mittlerweile knapp 7.900 Einwohnern, ist Zentrum für den Handel und das Gewerbe und…
  • Autor(en)
    Klampfl
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
More than a Terminal

Bereits das Logo des neuen Skylinks zeigt, dass der Flughafen Wien-Schwechat nicht nur ein normaler internationaler Flughafen sein will. Als wichtiger Verkehrsknoten zwischen Ost und West ist der…
  • Autor(en)
    Christian Sàri
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Optimierungspotenziale der Erdwärmenutzung an Verkehrsinfrastrukturprojekten

Neben der Nutzung warmer Tunnelwässer aus Basistunneln mit hoher Überdeckung besteht unter Zuhilfenahme der Wärmepumpentechnologie die Möglichkeit, auch Tunnel mit geringer Überdeckung wie…
  • Autor(en)
    Oberhauser, A.; Adam, D.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Qualitätssicherung der Bauausführung von Pflasterarbeiten

Die Befestigung mit Pflastersteinen und -platten ist dem Grunde nach ein uraltes Produkt. Bereits die Römer und Griechen haben es verstanden, ihre Verkehrswege und urbanen Räume mit Pflaster…
  • Autor(en)
    Nowotny, P.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Straßenbeton - Reparaturbeton: Verkehrsfreigabe bei winterlichen Bedingungen

Eine Betonfahrbahndecke darf gemäß RVS 8S.06.32/RVS 08.17.02 [1] im Allgemeinen drei Tage nach der Deckenherstellung für den Verkehr freigegeben werden, in besonderen Fällen (z. B. Reparaturarbeiten)…
  • Autor(en)
    Nischer, P.; Steigenberger, J.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Systempflaster Einstein® - Betonpflaster für schwer belastbare Flächen

Herkömmliches Pflaster hält den heutigen Verkehrsbelastungen oft nicht mehr stand. Schadensbilder wie dieses sind dann die Folge. Ursachen sind fast immer eine zu geringe Steindicke und eine…
  • Autor(en)
    Demuth, G.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
A14 Rheintalautobahn - Umbau Ambergtunnel Weströhre

Die im Jahr 1985 in Betrieb gegangene Weströhre des Ambergtunnels musste bedingt durch das Alter der maschinellen, elektrotechnischen und baulichen Ausrüstung und wegen der neu definierten…
  • Autor(en)
    Meier, K.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Anwendung von Nutzen-Kosten-Untersuchungen für die gesamtwirtschaftliche Beurteilung von Oberbauvarianten

Jedes Bauprojekt, welches modernen Erfordernissen gerecht werden soll, hat Aussagen über das Langzeitverhalten zu beinhalten. Es gibt zu jeder Bauweise auch alternative Lösungen, welche natürlich,…
  • Autor(en)
    Pichler, W.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände