Themen

Tag: Betonrezeptur

Display:
SCC-Concrete in Europe - a higher-grade product

In 1998, 24 Dutch precast concrete element manufacturers united in the association BELTON initiated the project to investigate the possibilities to apply Self Compacting Concrete in the industry. The…
  • Autor(en)
    Bennenk, W.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Stärke als Rückprallminderer in Spritzbeton

Die verstärkte Nutzung des nachwachsenden Rohstoffs Stärke ist im technischen Bereich sowohl ökologisch als auch ökonomisch von großem Interesse. Stärke bzw. deren Derivate werden in den…
  • Autor(en)
    Mann, K.-J.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Bauvorhaben Maschinenhalle Ritzer

Stahlfaserbewehrte Geschossdecken sind eine Weiterentwicklung der pfahlgestützten Industrieböden aus Stahlfaserbeton. Die Stahlfaserbetondecke TAB-SlabTM wurde entwickelt, um die wirtschaftlichen und…
  • Autor(en)
    Thomas Strobl, Markus Schadde
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Flugtauglicher Leichtbeton

Bauen im Hochgebirge stellt besondere Anforderungen - auch an das Baumaterial. Als leistungsfähiger Baustoff kann Liapor-Leichtbeton diese erfüllen. Sein geringes Gewicht hilft zudem, Kosten zu…
  • Autor(en)
    Schönbichler, Th.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Leichtbeton gepumpt - ein Praxisversuch

"Pump-Leichtbeton" - ein Schlagwort, das in der Fachwelt zu unterschiedlichen Meinungen führt. Dabei handelt es sich um einen Beton, der durch die Verwendung von so genannten Leichtzuschlägen ein…
  • Autor(en)
    Schönbichler, Th.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
VÖZ-Kolloquium 2005

Am 9. November 2006 fand das Kolloquium "Forschung und Entwicklung für Zement und Beton" im Renaissance Penta Vienna Hotel statt. Dieses Kolloquium erfreut sich seit Anbeginn stetig steigender…
  • Autor(en)
    Steigenberger, J.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Weiche Betone - kostengünstige Herstellung durch gute Mehlkornabstufung und gute Mischwirkung

Damit auch weiche und sehr weiche Betone gut verarbeitet werden können und sich nicht absetzen und entmischen, ist nicht nur eine ausreichende Menge Mehlkorn (Korn < 0,125 mm) erforderlich, sondern…
  • Autor(en)
    Macht, J.; Nischer, P.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Beurteilung der Dauerhaftigkeit von Beton anhand der Permeabilität

Dauerhaftigkeit von Beton ist besonders unter alpinen Bedingungen eine grundlegende Anforderung an den Baustoff. Sie wird weitgehend durch die Mikrostruktur im Porengefüge des Betons bestimmt. Trotz…
  • Autor(en)
    Paulini, P.;
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
Erfahrungen mit Nassspritzbeton J 3

Beim Auffahren von unterirdischen Hohlräumen ist nach dem Ausbruch der Spritzbeton als Erstsicherung zu einem unverzichtbaren Baustoff geworden. In Verbindung mit Ankern, Stahlbögen und…
  • Autor(en)
    Eichler, K.
  • Produktgruppe
    Fachzeitschrift Zement+Beton
Mikromechanische Ansätze für die gebrauchsverhaltensorientierte Optimierung zementhaltiger Werkstoffe - Beton ´a la carte´

Der breite Anwendungsbereich von Beton und die Möglichkeit seiner gezielten Optimierung durch einerseits Adaption der Zusammensetzung und andererseits die Auswahl geeigneter Bestandteile bzw.…
  • Autor(en)
    Lackner, R.; Pichler, Ch.; Meinhard, K.; Zeiml, M.
  • Produktgruppe
    Tagungsbände