Architektur braucht Frischluft, Frischluft braucht Architektur.

Architektur braucht Frischluft, Frischluft braucht Architektur.

Architektur braucht Frischluft, Frischluft braucht Architektur. Beide Aussagen sind persönliche Wünsche meinerseits, die aus einer langjährigen Beobachtung hervorgehen. Manchmal scheint es, als würden Architekten und Planer in Akten, Bürokratien, Bauordnungen, Excel-Listen, Festigkeitstabellen, Preiskalkulationen, Beschwerdebriefen, Reklamationen und Gerichtsbescheiden versinken. Ein bisschen Frischluft würde ihnen gut tun. Und die Frischluft würde sich dafür sogar bedanken. Denn ein bisschen Pflege aus architektonischer Hand würde ihr bisweilen ebenfalls ganz gut tun.

Information

  • Autor(en)
    Czaja, W.
  • Veröffentlichung
    2007
  • Herausgeber
    Zement + Beton Handels- und Werbeges.m.b.H.
  • Quelle
    Faszination und Wirkung - der öffentliche Raum
  • Produktgruppe
    Tagungsbände
  • Werk (Dokument)